Für folgende Mikrofontypen haben sich folgende Einstellungen bewährt. Es ist nicht empfehlenswert höhere Werte für Mic Gain oder Compression zu wählen.

Mikrofon MENU:MIC SEL Mic Gain Compression Level
Heil iC Element rP.H BIAS 4 17
Yamaha CM500 rP.L BIas 10 16

 

Hinter der Spalte MENU:MIC SEL verbirgt sich der K3 Menü Eintrag zum Einstellen der Einstellungen für das Mikrofon. Die Syntax des Eintrags setzt sich wie folgt zusammen:

  • Mikrofon Einang (Wählbar mit VFO A)
    • FP -> Mikrofonbuchse an der Frontplatte
    • rP -> Mikrofonbuchse auf der Rückseite
    • Line In -> Line In Eingang auf der Rückseite
  • Verstärkungsbereich des Mikrofons (Wählbar mit Taste A/B [1])
    • H -> High Gain für große Verstärkung
    • l -> Low Gain für kleine Verstärkung
  • Speisespannung für die Mikrofonkapsel (Wählbar mit Taste REV [2])
    • BIAS -> Speisespannung an
    • keine Anzeige -> Speisespannung aus